Achtzigjähriger Abenteurer paddelt den gesamten Mississippi ab

Den achtzigjährigen Dale  Sanders kann man sich ungefähr vorstellen wie Huckleberry Finn im Rentenalter.

In Kürze wird der „graubärtige Abenteurer“ einen Paddeltrip  über die gesamte Länge des Mississipis starten, von der Quelle bis zum Meer.

Eigentlich hatte er sich schon fest vorgenommen den 3500 Km langen Appalachian Trail zu wandern aber nach etwas Recherche stellte sich heraus, dass ihm schon ein 82 jähriger zuvor gekommen war.

Damit er der älteste Wanderer sein kann, muss er noch ein paar Jahre überbrücken! Zum Beispiel mit diesem epischen Trip.

11202618_1442085929419421_2993346041043155155_n

Die Idee kam ihm als er dem britischen Abenteurer Dave Cornthwaithe im Jahr 2011 begegnete, der damals den Mississipi auf dem Stand-up Paddelboard abfuhr.
Seit dem hat er ein kleines Hostel für Paddler bei sich zu Hause eingerichtet.

Mit  seinem Abenteuer möchte er außerdem auf Jugenddiabetes aufmerksam machen, an der seine Großnichte leidet. Wer digital mitfahren will, kann dies ab jetzt auf seiner Facebook Seite tun.

Ob ich in dem Alter auch noch mal die Spree abfahren werde? Ich würd’s mir wünschen!

Respect the Old School!

 10856649_1441775459450468_5102694296710823833_o(via adventure Blog)

 

(Visited 132 times, 1 visits today)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*