Der epischste Familien-Spaziergang aller Zeiten: 3500 Km auf dem Appalachian Trail!

Fernwandern in der Familie

Beim Appalachian Trail (A.T.), der hier schon mehrfach Thema war (z.B.  hier), handelt es sich um  einen Fernwanderweg im Osten der USA.

Er verläuft durch 14 Bundesstaaten und ist circa 3500 Km lang. Gemeinsam mit dem Pacific Crest Trail und dem Continental Divide Trail bildet er die sogenannte Triple Crown.

Den ersten Zacken dieser Krone, will sich ab April 2014 die kanadische Tougas Familie erwandern.
Sie besteht aus zwei volljährigen und voll motivierten Eltern sowie drei Kindern im Alter von 14,13 und 11 Jahren. Wenn alles nach Plan läuft, werden sie sechs Monate unterwegs sein und bis zu 30 km am Tag zurücklegen. 

Das ganze Abenteuer soll parallel in Form von Videoblogs im Netz veröffentlicht werden. Dafür hat die abenteuerlustige Familie auf Kickstarter Geld gesammelt. 

Mittlerweile ist das Projekt voll finanziert und der Start steht unmittelbar bevor.
Absoluter Wahnsinn. Ein halbes Jahr im Wald mit der eigenen Sippschaft! Je nach Familie ein echter Lebens- oder Alptraum.

Als Vorgeschmack gibt’s hier das Kickstarter Erklärbärvideo. Ende des Monats startet dann die offizielle Berichterstattung auf toesalad.com.


Beyond our boundaries Screencap2

Aber schlimmer geht’s immer. Die Romeros standen mit ihrem Sohn schon auf den seven summits! Wer bietet mehr?

(via actionhub)

(Visited 254 times, 1 visits today)

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*