So this happened! Fisch möchte nicht in die Freiheit entlassen werden

Auf den Haustier-Charts stehen Fische bei Kindern wahrscheinlich eher auf den hinteren Rängen. Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen lassen sich einfach viel besser streicheln.

Doch der Angler Chris Ellenburg machte die Erfahrung, dass auch Fische Zuneigung suchen. Als er beim Angeln einen weißen Seebarsch in die Freiheit entlassen wollte, schwamm dieser direkt zurück in seine Hand.

In den Kommentaren wird darüber spekuliert ob der Fisch möglicherweise krank ist.

Zudem sollte man Fische, die man wieder in die Freiheit entlassen möchte nicht zu oft anfassen, da davon die Schutzschleimhaut abgeht.

Aber vielleicht ist dieser Seebarsch auch einfach auf Kuschelkurs…

(via grindtv)

 

 

(Visited 27 times, 1 visits today)

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*