Das Wolfswunder von Yellowstone

Die Macht der Wölfe

Wölfe haben über die Jahrhunderte einen ziemlich schlechten Ruf bekommen.

Dabei wissen viele Leute nicht, dass die Raubtiere zwar einigen Tieren das Leben nehmen aber dafür an anderer Stelle neues Leben ermöglichen.

Das ganze nennt man dann trophische Kaskade und wird von Journalist und Umweltschützer George Monbiot in einem Ted Talk am Beispiel der Wiederansiedelung von Wölfen im Yellowstone Nationalpark genauer erklärt.

Der Einfluss der Wölfe wirkte sich dort sogar bis auf die Flüsse aus!!

Der hörenswerte Vortrag von Monbiot wurde mittlerweile von sustainableman mit beeindruckenden Bildern aus dem Yellowstone Nationalpark unterlegt.

Das Ergebnis sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.
Aaaaaaaouuuuuuuuu!


How wolves change rivers Screencapture3
In Brandenburg haben wir ja auch seit einiger Zeit wieder Wölfe. Wäre spannend zu hören, was sich dort seit der Wiedereinführung verändert hat.

Und hier noch Wölfe auf Bisonjagd!

(via adventureblog)

(Visited 420 times, 1 visits today)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*