Mysteries of the unseen world – Diese Bilder sind Kinnladen-Runterklapper

Parallelwelten auf unserer Erde

Mysteries of the unseen world ist ein National Geographic 3D-Dokumentarfilm, der sozusagen hinter die Kulissen unserer Welt schaut.

So können Zuschauer Dinge erleben, die normalerweise zu komplex, zu langsam, zu schnell, zu groß oder zu klein für die menschliche Wahrnehmung sind. Timelapse, High-Speed Aufnahmen, Superzooms. Hier gibt’s richtig was auf die Augen.

louie-schwartzberg-ted-talk-screencap

Was es im Film alles zu entdecken gibt, erklärt Louie Schwartzberg in seinem Ted-Talk: Hidden miracles of the natural world.
Also, wer sich schon immer gefragt hat wie ein Schmetterlingsei aussieht: here you go! Ich sag mal IMAX-3D!

Den Filmtrailer gibt’s hier.  

 

(Visited 55 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*