Nemo 33 – Der zweittiefste Pool der Welt

Nachdem ich euch hier den höchsten Kletterturm der Welt vorgestellt habe, geht es jetzt in die andere Richtung weiter.

Nemo 33 ist ein Indoor-Tauchzentrum in Ukkel, Belgien, das mit einem 35 Metern Tiefe, das zweittiefste künstliche Tauchbecken der Welt besitzt. Mit 2,5 Millionen Liter ungechlortem Wasser, passt dort fast so viel rein wie in meine Badewanne.

Seit Juni 2014 musste es den Spitzenplatz an das Y-40 in Italien abtreten, das 42 Meter tief ist.

Neben diversen Unterwasserfenstern gibt es im Nemo 33 auch einige nachgebildete Unterwasserhöhlen. Einer klaustrophopischen Panikattacke steht also nichts im Wege.

Mehr Infos auf der offiziellen Webseite.

Ich habe ja gerade selbst meine ersten Taucherfahrungen an einem der schönsten Spots weltweit unweit von Bali machen können. Trotz wunderschöner Unterwasserwelt würde ich es mal so formulieren: A supposedly fun thing I’ll never do again…

worlds_deepest_pool_05

worlds_deepest_pool_03

worlds_deepest_pool_04


Ach so. Den größten Swimming Pool der Welt in Algarrobo (Chile) kennt ihr aber schon, oder?

world's largest pool

(Visited 333 times, 1 visits today)

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*