Reingelesen – Walden Magazin – Die Natur will dich zurück

Walden – Die Natur will dich zurück

Walden und awesomatik das passt zusammen wie Katzen und Internet.

Denn beide Formate richten sich an alle, die gerne draußen unterwegs sind.

WALDEN inspiriert zu Abenteuern vor der eigenen Haustür, vermittelt Wissenswertes über Natur und Unterwegssein und gibt Ideen für Dinge, die jeder draußen selber erleben kann.

Das alles in hipper Holzfäller-Ästhetik.

Benannt wurde die Zeitschrift nach dem Klassiker der Outdoor- und Selbstfindungsliteratur „Walden“ von Henri David Thoreau (siehe Unten), in dem der Autor sein Leben in einer Blockhütte beschreibt.

Da Magazin richtet sich hauptsächlich an Männer aber ich habe aber auch schon Frauen in meinem Haushalt gesehen, die es interessiert durchgeblättert haben.

WALDEN kostet 7,50 EUR und erscheint zwei mal jährlich.

Ich habe mir die letzte Herbst-Ausgabe mal für euch angeschaut.

DSC09234

Zunächst fällt das geschmackvolle Design und das griffige Papier auf. Die Bilder und Illustrationen sind alle todschick und spielen mit der Natursehnsucht der Großstädter.

Hier findet man keine Menschen in hässlichen Outdoor-Klamotten. 

Alles im nostalgischen Retro-Look. Gedeckte Farben, Holz, Handgemachtes.

DSC09218

Thematisch hat die Herbst-Ausgabe den Schwerpunkt Holz und Wald. Aber auch Mikroabenteuer, Touren in Bayerns Bergen und Lieblingsplätze in der heimischen Natur werden behandelt.

Besonders gut hat mir ein Beitrag über Sylvain Tesson gefallen, der ein halbes Jahr in einer einsamen Blockhütte im Nirgendwo gelebt hat.

Wie man selbst eine Hütte baut, fand ich weniger spannend. Das schaue ich mir lieber als Video an.
Und obwohl ich ein großer Holz-Fan bin, war mir das Holz-Spezial etwas zu sperrig aufbereitet. Zudem verwende ich in meinem Alltag selten Äxte.

Der Teil über jugendliche Tiere war da schon wieder spannender.

DSC09222

DSC09236

Fazit

WALDEN versucht eine Lücke im Zeitschriften-Markt zu schließen und ein Outdoor-Magazin fernab von quietschbunten Funktionsjacken und drögen Produkttests zu liefern.

Das ist ein nobler Ansatz, der aber bisher nur teilweise für mich aufgeht. Vieles ist mir noch zu kitschig und nostalgisch geschrieben und präsentiert. 

Das mag vielleicht auch an der herbstlichen Jahreszeit gelegen haben.

Schick gestaltet ist es in jedem Fall  und die neue Ausgabe klingt vielversprechend.  Das Magazin ist ja noch jung und hat viel Potential. 

Ihr solltet auf jeden Fall mal einen Blick riskieren und euch ein eigenes Bild machen!

Am 29.04.2016 erscheint die neue Ausgabe.

Rechtzeitig zu Beginn der wärmeren Jahreszeit mit vielen Stories und Tipps für Abenteuer an Flüssen, Seen und Meeren.

Unter anderem StandUp-Paddling Touren, Flusswanderungen und die wildesten Badestellen Deutschlands.

Daneben gibt es jede Menge Naturwissen, Bauanleitungen für Angel und Paddel sowie schöne Dinge für einen perfekten Sommer.

Und wenn ihr ganz genau hinseht, werdet ihr vielleicht einen alten Bekannten darin finden (Ja, ich meine mich!).

1934363_1569722496674398_7505149307695563354_n

 

Amazon Partnerlink

Walden oder Leben in den Wäldern

 

(Visited 315 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*