Roadtrip durch die Provence

DSC04434

awesomatik in der Provence

Die Provence ist immer eine Reise wert. Ob Stadt, Natur, Kultur oder Abenteuer in Südfrankreich ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Die beste Zeit ist Frühling oder Herbst, wenn es weniger heiß und voll ist. 

Hier nochmal alle Berichte zum Durchklicken: 

DSC04457

Teil 1 – I hate mondays – Nizza Edition

DSC04621

Teil 2 – Die Gorges Rouges – Das Wanderjuwel, das niemand kennt

DSC04743

Teil 3 – Abenteuerwanderung ins Herz der roten Schlucht

DSC05032

Teil 4 – Les Gorges du Verdon – Die schönste Schlucht Frankreichs – (und die vollste!)

DSC05054

Teil 5 – Lavendel und Flamingoschwärme – Willkommen in der Provence 

DSC05509

Teil 6 – Marseille – Magie und Müll liegen dicht bei einander

Der Trip ging eigentlich noch weiter aber ich bin nicht mehr dazu gekommen, die restlichen Berichte zu schreiben.

Es fehlen deshalb:

  • die Calanques de Cassis (wunderschön aber im Sommer aufgrund von Waldbrandgefahr häufig nur eingeschränkt oder gar nicht zu bewandern)
  • Antibes – Ein nettes Städtchen
  • Monaco – Für einen Tagesbesuch definitiv sehenswert (inkl. Musée océanographique de Monaco)
  • Menton – Sehr schöne Stadt an der Grenze zu Italien. Der einzige Ort Frankreichs an dem Bananen zur Reife gelangen!

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*