Die haben doch einen Vogel! Die Kunst der Falknerei

Die Falkenjagd hat sich seit tausenden von Jahren nicht verändert. Genau diese Tatsache macht sie für Falkner wie Paul Manning aus England so attraktiv. 
Sie ist eine Art Gegenmittel für die Schnelllebigkeit unserer Zeit. Falken sind zwar majestätische Jäger, doch sie brauchen viel Zuwendung. 

Was es bedeutet ein Falkner zu sein vermitteln eindrucksvoll diese beiden folgenden Kurzfilme:

 

 

(Visited 331 times, 1 visits today)
Written By
More from Fabian
Dr. Doolittle lässt grüßen – Forscher dekodieren die Sprache der Präriehunde
Präriehunde (die nordamerikanische Gattung der Erdmännchen) stehen nicht nur, wie wir, auf...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*