Ich bin dann mal wieder da!

Howdy Outdoor-Freunde,

da bin ich wieder. Zurück von meinem großen Abenteuer!

Vier Wochen war ich unterwegs auf dem Traumpfad von München nach Venedig.

Und wer mir auf Facebook folgt, weiß, dass der Trail am Anfang und Ende auch echte Alptraum-Qualitäten hatte.

Von Hitze, Regen, Hagel, Gewitter über Knieschmerzen, Blasen und entzündete Sehnen – nicht nur die Alpen galt es zu überwinden auch körperliche und mentale Hindernisse.

Aber 600 Kilometer und 20 000 Höhenmeter später, stand ich tatsächlich auf dem Markusplatz.

Dazwischen gab es jede Menge irre schöner Landschaften, tolle Menschen und leckeres Essen.

Es war ein ganz wilder Ritt, von dem ich euch an dieser Stelle mit Sicherheit bald mehr berichten werde.

Jetzt muss ich mich allerdings erstmal wieder an den Alltag gewöhnen. Vor allem ans Sitzen. Und Sitzen ist bekanntlich das neue Rauchen.

Aber da ich (noch) nicht auf dem Ponyhof, sondern im Büro arbeite, muss ich leider in den sauren Apfel beißen.

Sobald ich mich in meinen diversen Tätigkeiten eingefunden habe, werde ich auch auf awesomatik wieder regelmäßig Beiträge posten.

Und ich würde mich freuen, wenn die jemand liest. Ihr zum Beispiel!

One Love,

Fabian

(Visited 268 times, 1 visits today)
Tags from the story
, , , ,
Written By
More from Fabian
Halfbike – Ein Rennrad im wahrsten Sinne des Wortes
Crowdfunding für Laufrad Erst kürzlich habe ich hier das schicke, einrädrige E-Skateboard OneWheel vorgestellt....
Read More
Join the Conversation

2 Comments

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*