Nicht ohne mein Sofa – Reisen für Couchpotatoes

Wovon würdest du lieber am Montag im Büro berichten: von der Serie, die du am Wochenende auf deinem Flatscreen geschaut hast? Von deinen Erlebnissen im Internet, am Tablet und auf dem Smartphone? Von den Ergebnissen der Bundesliga? 

Oder würdest du lieber die unglaubliche Geschichte erzählen, wie du ein Sofa 100 Meilen durch Südengland gezogen hast?

Die Jungs von trailtoanywhere haben sich für Letzteres entschieden. Das Resultat kann man sich zu den sanften Klängen von Stornaway “We are the battery human” anschauen. Die Message dürfte ziemlich klar sein!

We need to go online everyday but inside we got no reception.

So, ich fahr dann mal runter und geh in den Park. Die Couch lass ich trotzdem hier.

(Visited 246 times, 1 visits today)
Written By
More from Fabian
Die Walker’s Haute Route – Etappe 3 & 4: Entscheidung am Berg
Ab 6 Uhr morgens fliegen die ersten Stirnlampen-Lichtkegel durch das Dorm und...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*