Free Willys Rache – Blackfisch Trailer

Im Dokumentarfilm Blackfish untersucht Regisseurin Gabriela Cowperthwaite den Tod einer SeaWorld Trainerin durch einen Orkawal namens Tilikum. 

Ausgehend von der Frage: Wieso tötet ein hoch intelligentes Tier seinen Ernährer? spinnt sie einen psychologischen Thriller um den Unfall aus dem Jahr 2010.

Tilikum ist der größte in Gefangenschaft lebende Orka-Wal. Er ist bisher verantwortlich für den Tod von drei Menschen und hat 13 Nachkommen gezeugt. Er wird nach wie vor bei Shows eingesetzt, wenn auch unter neuen gerichtlichen Auflagen.

Ähnlich wie der großartige Grizzly man (<-komplett auf youtube!) von Werner Herzog  zeigt der Film, wie sich die Natur am Menschen rächen kann, wenn sie an ihre Grenzen getrieben wird. 

Ich habe mal als Kind den Film Orka – der Killerwal gesehen und hatte danach schlaflose Nächte. Und das war pure Fiktion. 

Das hier sieht schon ziemlich heftig aus. Blackfish ist übrigens ein Begriff den Native Americans für Orkas verwendet haben. 

Blackfish Screenshot1(via grindtv)

(Visited 304 times, 1 visits today)
Written By
More from Fabian
Der höchste (Müll)Berg der Welt soll sauberer werden
Neue Müllbeseitigungsregeln am Everest Seit Jahrzehnten pflastern Leichen, Exkremente, leere Sauerstoff- und...
Read More
Join the Conversation

1 Comment

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*