Extremsport Freediving – Tod in der Tiefe

Nach dem tödlichen Tauchgang von Freediver Nicholas Mevoli im November, strahlte CBS kürzlich erneut eine um den Unfall aktualisierte Version der 60 Minutes Dokumentation über die Weltrekord-Taucher Tanya Streeter und William Trubridge aus.

Die alte Version gibt es weiterhin auf Youtube.

Unglaublich wie Trubridge nach seinem Rekordtauchgang disqualifiziert wird, weil er nicht mehr in der Lage ist klar zu denken. Was der Körper da durch macht, kann man sich kaum vorstellen.  

In der New York Times kann man derweil in einem sehr interessanten Artikel nachlesen, wie Mevolis Leidenschaft für das das Tauchen zu einer Besessenheit wurde, die er schlussendlich mit dem Leben bezahlte:
A diver’s rise and swift death at the limits of a growing sport.

(Visited 1.024 times, 1 visits today)
Written By
More from Fabian
Africa by bike
Von Kapstadt nach Kairo mit dem Fahrrad 35 platte Reifen 14 Speichenbrüche...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*